Sektionen
Sie sind hier: Startseite .:. Förderungen .:. Projekte .:. LEADER Projekte .:. 2016-Moosles Zauberwald

2016-Moosles Zauberwald

Das übergeordnete Ziel des Projekts ist die nachhaltige Positionierung der Region als familienfreundliche Destination und die Verbesserung des Anteils der Übernachtungen in der Nebensaison gegenüber der Hauptsaison im Sommer.

In Lermoos befindet sich mit dem Hotel Alpenrose das führende Kinderhotel Österreichs. Angeregt durch den Erfolg dieses Unternehmens versuchen sich immer mehr Betriebe, Appartementhäuser und Privatzimmervermieter als familienfreundliche Betriebe zu positionieren. Um diese Familienfreundlichkeit gut am Markt zu positionieren, reichen einzelbetriebliche Angebote nicht aus. Daher entschloss sich der TVB diese Strategie bereits 2012 stringent weiter zu entwickeln  und damit bessere Übernachtungszahlen zu generieren wie auch die Sommersaison weiter zu verlängern.

Durch die geplanten Maßnahmen soll ebenfalls am Grubigstein ein zweiter Spiel- und Erlebnisweg auf einer Länge von ca. 1200 m Kinder der Altersgruppe von 6 bis 12 Jahren in eine spannende mystische Welt entführen, die ihre Fantasie anregt und ihre Kreativität fördert.

Projektinhalt:

Der Spiel- und Erlebnisweg „Moosle’s Zauberwald“ soll entlang eines bestehenden Wanderweges für Gäste und Einheimische zur Belebung und Abrundung des Sommerangebots gebaut werden. Insgesamt sollen 10 Stationen auf einer Länge von 1200 Metern, 3 Halbstammbänke, 2 Vogelstangenbänke, Informationstafeln an den jeweiligen Stationen, 2 Infotafeln und 1 Wegweiser errichtet werden.

Projektträger: TVB Tiroler Zugspitz Arena

Für die geplanten Gesamtkosten von € 97.356 wurde eine Förderung in Höhe von € 68.149 beschlossen. Das entspricht dem Standardfördersatz von 60 % für indirekt wertschöpfende Projekte plus einem Kooperationsbonus von 10 % für die gemeinsame Finanzierung durch TVB und Gemeinde Lermoos.

 

Zum Filmbeitrag von RE eins

Artikelaktionen
Website durchsuchen
Pflege- und Betreuungsnetz Außerfern

Pflegenetz Außerfern